Banner V01

Bei Intoleranzen und Allergien - Nahrungsmittelallergie

Beitragsseiten

Nahrungsmittelallergien

Hier werden vom Immunsystem Abwehrstoffe gegen das eindringende und als fremd eingestufte Molekül gebildet. Als Folge davon zeigt der Körper eine entsprechende Abwehrreaktion.

Bei Allergieverdacht muss immer die zuerst auslösende Substanz identifiziert werden! Aufgrund der Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Symptom-Möglichkeiten zwischen 20.000 bekannten, allergieauslösenden Substanzen ist dies häufig ein langwieriger Prozess.
Aus diesem Grund ist die Diagnosestellung durch einen Facharzt sehr wichtig.

In beiden Fällen hilft eine gezielte Ernährungstherapie, eine dem Befund angepasste Ernährungsanpassung zu entwickeln, gemeinsam mit dem Patienten zu trainieren und auf diese Weise zu einem weitgehend "normalen" Leben zurückzukehren. Haben Sie hierzu Fragen?